Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
15.03.2019
Bertram Elektrotechnik: innovativ, präzise, kundenorientiert

Zusammen mit Fritz Güntzler MdB und Uwe Schünemann MdL besuchten der Landratskandidat Michael Schünemann und der Samtgemeindebürgermeisterkandidat Thomas Junker den beeindruckenden Familienbetrieb Bertram Elektrotechnik GmbH in Bevern. Stolz blickt Karl-Heinz Bertram als Geschäftsführer auf die erfolgreiche Firmenentwicklung. Vor allem in der Glasindustrie aber auch in der Holz-, Papier- und Lebensmittelindustrie schätzt man die Präzision, die Innovation und die individuellen Lösungen. Die Produktpalette des Dienstleisters für Anlagensteuerung ist breit: Softwareentwicklung, industrielle Bildverarbeitung, Schaltschrankbau oder Robotik sind nur ein Ausschnitt des kompletten Programms.

 
Die Sorge der Betriebsübergabe, die viele Familienunternehmen haben, betrifft Karl-Heinz Bertram nicht. Seine drei Söhne sind längst in den Betrieb eingestiegen. Der zunehmende Fachkräftemangel stellt allerdings auch das Beveraner Familienunternehmen vor Herausforderungen. Die Stärkung der Berufsschule in Holzminden ist daher aus Sicht des Unternehmens zwingend notwendig, um dem Fachkräftemangel in der Region zu begegnen. Ein weiterer wichtiger Punkt für die positive Entwicklung ist der schnellstmögliche Anschluss des Gewerbegebietes an das Glasfasernetz. Für beide Punkte wollen sich die CDU-Politiker und der parteilose Landratskandidat Michael Schünemann einsetzen. Erste Gespräche dazu wurden bereits geführt.
aktualisiert von Bremeyer, 08.05.2019, 16:59 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine